Da wir den Begriff GU10 schon mehrfach in unseren Beiträgen verwendet haben und wir auch immer wieder danach gefragt werden, möchten wir euch heute mal etwas genauer darüber informieren, was GU10 eigentlich bedeutet.

Die Abkürzung GU10 kommt aus dem Bereich der Leuchtmittel und bezeichnet einen bestimmten Lampensockel. Ein Lampensockel wiederum ist das Bauteil, welches den mechanischen und elektrischen Kontakt vom Leuchtmittel zu einer Fassung herstellt.

Technik

Technisch betrachtet handelt es sich um einen standardnormierten Stiftsockel oder auch Bipin-Fuß, welcher hauptsächlich bei Lampensockeln für Hochvoltreflektorlampen eingesetzt wird. Die reine Abkürzung GU10 bedeutet G (Stecksockel), U (mechanischer Halt der Lampe im Fassungssystem) und 10 (exakter Pinabstand von 10 mm). Die Pins wiederum sind kleine parallele Metall-Stifte mit einem Durchmesser von 5 mm (am Pinende), welche auch bei hohen Temperaturen kaum korrodieren und somit kontaktsicher bleiben.

Lampen mit GU10 Sockel aus unserem Shop

Es gibt ganz unterschiedliche Lampen, die mit GU10 Fassungen arbeiten können: Egal ob Deckenleuchte, Stehleuchte oder Bodenleuchte – alles ist möglich!

Zuletzt aktualisiert am 10. April 2021 um 09:46 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Vielmals werden GU10 Sockel auch bei LED-Leuchtmitteln eingesetzt. Der Vorteil hierbei ist, dass dieser Sockel ohne weiteres an 230V angeschlossen wird. Man muss sich also keinerlei Gedanken über Trafos oder Ähnliches machen, wenn man GU10 LED-Leuchtmittel verwenden möchte, da die notwendige Technik bereits direkt im Leuchtmittel verbaut ist.
Hier geht’s zu unserem GU10-Leuchtmittelvergleich.

 

E14 E27 G4 GU4 GU5,3 GU10

GU10 und weitere handelsübliche Sockel / Lampenfassungen

Der Sockel selbst ist für euch wichtig, wenn ihr beispielsweise in eurer Lampe ein kaputtes Leuchtmittel austauschen wollt. Ihr könnt dann natürlich nur ein Leuchtmittel mit demselben Sockel verwenden. In einem früheren Beitrag haben wir euch schon mal einen kleinen Leitfaden zusammengestellt, wie ihr vorgehen und was ihr beachten solltet, wenn ihr mal ein kaputtes Leuchtmittel (z.B. ein LED-Leuchtmittel) austauschen müsst.
Den Beitrag dazu findet ihr hier: Leuchtmittel kaputt – wie gehe ich vor?

Leuchtmittel mit GU10 Fassung aus unserem Shop

 

Gefällt euch dieser Blogeintrag oder habt ihr schon Erfahrungen mit den neuen LED Lampen gesammelt, dann Kommentiert gern diesen Beitrag oder hinterlasst auf unseren scoial media Profilen einen Post für uns.

Mehr zu Lampen und Leuchten im Blog

  • E27 LED Glühlampe
    Was bedeutet E27?

    Nachdem wir euch schon ausführlich über die Abkürzung und den sich dahinter verbergenden Sockel GU10 informiert haben, wollen wir euch heute mal über die "Mutter aller Fassungen" aus dem Bereich Lampen & Leuchten aufklären: die…

  • GU10 LED und Halogen Lampen im Vergleich

    Aufgrund der vielen Nachfragen zum Thema GU10 LED Leuchtmittel nachrüsten, möchten wir euch hier für den Austausch der klassischen Halogenstrahler mit GU10 Fassung 3 alternativen mit LED vorstellen. Getestet haben wir Leuchtmittel vom Hersteller SLV,…

  • LED Farbfolie für warmweiße LED Beleuchtung

    Wer kennt das Problem nicht: Die mit "warmweiß" bezeichneten LED Beleuchtungen mit 2700K bzw. 3000K sind subjektiv oft zu "kalt". Abhilfe kann hier ein so genannter C.T.O. Farbfilter (“Colorshift to Orange”) schaffen. Einfach ausgedrückt handelt es…