Glasbausteine – oftmals als Relikt vergangener Zeit bezeichnet, zieren sie zahlreiche Treppenhäuser älterer Bauwerke oder dienen auch als Duschtrennwand. Ursprünglich als Hingucker eingesetzt, wirken die meist blind gewordenen Glasbausteine einfach nur altbacken. Doch gerade erleben diese architektonischen Dinosaurier Dank moderner Technik eine Renaissance! Denn Glasbausteine mit LED-Beleuchtung lassen sich eindrucksvolle in Szene setzen.

Glasbausteine intern oder extern mit LEDs beleuchten

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten, Glasbausteine in farblichem Licht erstrahlen zu lassen. Eine Variante ist es, sie direkt mit einer LED-Lampe auszustatten, indem sie in den Stein eingebracht wird. Dies eignet sich vor allem bei Solar-LED-Glasbausteinen und Steinen, die zur einzelnen Akzentsetzung genutzt werden.

Für größere Flächen empfiehlt sich die zweite Variante: Die Beleuchtung mittels LED-Streifen, welche auf die Glasbausteine aufgebracht werden und Sie indirekt beleuchten.

Glasbausteine mit LED-Beleuchtung aufbauen – so geht´s!

Um eine Glaswand mit LEDs zu beleuchten, brauchen Sie eigentlich gar nicht viel. Sie benötigen Glasbausteine, die entsprechenden LED-Bänder bzw. Leisten, ausreichend Kabel, Kabelkreuze und unter Umständen auch ein Lötgerät – das kommt aber darauf an, welches Leuchtmittel Sie gewählt haben und wie Sie es einsetzen wollen.

Um die Glasbausteine zum Leuchten zu bringen, werden die LEDs seitlich angebracht. Dabei können Sie für jeden Baustein jeweils eine einzelne LED-Leiste nutzen oder sie ziehen zum Beispiel ein LED-Band einmal komplett über eine ganze Reihe von Glasbausteinen. Die Lichter werden dabei jeweils in die Fugen zwischen den Steinen gebettet, wobei sie darauf achten müssen, dass die Anschlüsse nach außen gerichtet sind. Wenn sie jeden Stein einzeln ausstatten, müssen Sie evtl. Kabel anlöten, was zwar erst einmal mehr Arbeit macht, dann aber den Vorteil hat, dass Sie jedes Licht einzeln ansteuern können.

Zum Schluss müssen Sie die Fugen nur noch mit Fugenmasse verschließen oder wenn sie nur einzelne Steine zum Beispiel in einen Tresen eingelassen haben, die Ränder ansprechend verkleiden. So ist im Nachhinein, nichts mehr von der Technik zu sehen. Schon ist das leuchtende Highlight in Ihrer Wohnung fertig. Von manchen Anbietern gibt es auch Komplettsysteme, bei denen Sie nicht viel mehr machen müssen, als die Glassteine aufeinanderzukleben und anschließend den Stecker einzustecken, bevor Sie sich an Ihrem wunderschönen neuen Leuchtelement erfreuen können.

Unsere Topseller im Shop

Zuletzt aktualisiert am 24. Februar 2024 um 13:56 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Individueller Farbmix dank moderner LED-Leisten

Moderne LEDs und LED-Leisten bzw. LED-Bänder können mittlerweile über eine Millionen fein abgestufte Farbnuancen darstellen und somit ihre Glasbausteine oder die ganze Glaswand in einem wechselnden Farbspiel erleuchten lassen.

Haben Sie zum Beispiel Ihr Schlafzimmer und Ihr Bett mit Glasbausteinelementen ausgestattet, können Sie diese in einem romantischen Rot erstrahlen lassen. Wenn Sie vor dem Schlafen einfach noch ein wenig lesen wollen, bietet sich auch ein beruhigendes Grün an.

Auf die LED-Qualität achten!

Doch Achtung: LED ist nicht gleich LED. Achten Sie beim Kauf einer LED-Leiste oder eines LED-Bandes zur Beleuchtung Ihrer Glasbausteine auf hohe Qualität. Besonders empfehlenswert sind RGBW-LED Streifen, da sie eine hohe Leuchtkraft haben, gleichzeitig aber ein angenehmes, warmweißes Licht abstrahlen. Auch verlieren schlecht beschichtete Leisten schnell ihre Schutzklasse und können kaputt gehen, was natürlich besonders ärgerlich ist, wenn die LED-Elemente fest in einer Wand aus Glasbausteinen verbaut sind.

Romantische Duschatmosphäre mit beleuchteten Glasbausteinen

Ein ganz besonderes Highlight stellen Glasbausteine mit LED-Licht im Bad dar. Ist eine aus Glasbausteinen bestehende Duschwand ohnehin schon etwas besonderes, macht sie zusammen mit einer LED-Beleuchtung das Duschen zu einem ganz neuen Erlebnis. Lassen Sie sich zum Beispiel von einem angenehmen, warmen roten Licht bescheinen, während Sie sich unter dem warmen Wasserstrahl von oben alle Verspannungen wegspülen lassen. Sie wollen die Dusche nie wieder verlassen. Versprochen!

Auch früh am Morgen, wenn nach dem Aufstehen jeder helle Lichtstrahl in den müden Augen sticht, eignet sich so eine LED beleuchtete Wand aus Glasbausteinen wunderbar als indirekte diffuse Lichtquelle. So muss nicht erst der grelle Deckenstrahler eingeschaltete werden, sondern Sie können die Helligkeit der LEDs ganz bequem über eine Fernbedienung oder auch eine Smartphone App regeln und gemütlich in den Tag starten.

Achten Sie jedoch beim Aufbau der Wand darauf, dass sie LED-Leisten nutzen, welche für den Nass- bzw. Außenbereich geeignet sind, sodass sie auch problemlos der Feuchtigkeit standhalten. Es empfiehlt sich eine IP67.

Solar LED Glasbausteine für die Wegebeleuchtung

Für die Gartengestaltung eignen sich beleuchtete Glasbausteine in der Solarversion hervorragend, um gezielt einzelne Akzente zu setzen oder nachts ganze Flächen zu beleuchten. Der Vorteil an den Solar-Glasbausteinen mit integrierten LEDs ist, dass sie ganz ohne externe Stromquelle und den damit einhergehenden Kabelsalat auskommen, da sie ihre Energie von der Sonne beziehen. Tagsüber laden sie sich auf und sobald es dunkel wird schalten sie sich ein und sorgen für ein angenehm diffuses Licht. Sobald die Sonne aufgeht, schalten sich die LED beleuchteten Glasbausteine wieder automatisch ab, um neue Energie zu tanken.

Dank dieser Autarkie lassen sich die solaren Glasbausteine individuell überall im Garten verteilen – egal ob auf der Wiese, im Beet, als Spot-Strahler im Blumentopf oder als Willkommensgruß im Eingangsbereich. Manche Solar Glasbausteine mit LED-Beleuchtung eignen sich auch als Pflastersteine, sodass sie in Wege und Terrassen eingelassen werden können.

Stoßfest und wasserdicht sind die Glasbausteine für den Außenbereich bei Wind und Wetter stets ruhige Inseln des Lichts im Sturm.

Mit Dekoelementen beleuchtete LED-Glasbausteine aufwerten

Egal, ob als ganze Glaswand oder nur punktuell mit einzelnen Steinen eingesetzt – mit LED-Lichtern beleuchtete Glasbausteinen sind immer ein Hingucker. Wenn Ihnen das aber noch nicht reicht, haben wir hier noch ein paar weitere Vorschläge, wie Sie Ihre leuchtenden Steine noch extravaganter gestalten können.

Glasbaustein mit Wasser füllen

Haben Sie eine Bohrmaschine und vorzugsweise einen Diamantbohrer zu Hause? Dann versuchen Sie doch mal ganz vorsichtig, ein Loch in Ihren Glasbaustein zu bohren. Die sind nämlich innen hohl und können zum Beispiel mit Wasser befüllt werden. Auch einen schönen Effekt gibt es, wenn sie zusätzlich noch etwas zerknüllte Plastikfolie hinzufügen und dann das Loch mit einer LED verschließen, welche das Kunstwerk dann in einem beliebigen Licht erstrahlen lässt. Das ergibt dann einen ganz besonderen Effekt. Aber Achtung: Auch hier unbedingt die richtige Schutzart verwenden!

Für ein persönliches Geschenk – beleuchteten Glasbaustein bekleben!

Eine toller Effekt ergibt sich auch, wenn Sie den leuchtenden Glasbaustein mit Mustern, Sprüchen oder Bildern bekleben. Besonders gut eignen sich dafür schwarze Scherenschnitte, die von hinten dezent durch die LED im oder am Glasbaustein angestrahlt werden. Das Ganze erzeugt eine wohlige, warme Stimmung und ergibt darum zum Beispiel auch ein wunderbares Geschenk zu Weihnachten.

Quellen

www.helpster.de
http://www.solarleuchten-garten.de/
https://www.loxone.com/

Mehr zu Lampen und Leuchten im Blog

  • LED Farbfolie für warmweiße LED Beleuchtung

    Wer kennt das Problem nicht: Die mit "warmweiß" bezeichneten LED Beleuchtungen mit 2700K bzw. 3000K sind subjektiv oft zu "kalt". Abhilfe kann hier ein so genannter C.T.O. Farbfilter (“Colorshift to Orange”) schaffen. Einfach ausgedrückt handelt es…

  • Lampen für Bücherwürmer

    Bücher - trotz Computern, E-Books und Tablets verbreiten diese, seit Jahrhunderten das Wissen der Menschheit enthaltenden Gestalten, auch weiterhin einen besonderen Charme. Und jetzt mal ganz ehrlich: Was ist entspannender, ein Abend vor dem Fernseher,…

  • Reduziert auf das Wesentliche - Hausnummern aus Edelstahl mit LED-Hinterleuchtung passen perfekt zu moderner Architektur mit klaren Linien. Sie sind sowohl tagsüber als auch nachts gut zu erkennen.
    Beleuchtete Hausnummern

    In vielen Kommunen gibt es die Vorschrift, an den Häusern beleuchtete Hausnummern anzubringen. Grund dafür ist vor allem, dass bei Notfällen im Dunkeln der Notarzt oder die Polizei wertvolle Minuten vergeuden, wenn sie mangels beleuchteter…