Was leuchtet da durch Nacht und Müdigkeit? Es ist die Spiegelklemmleuchte, die noch das müdeste Morgengesicht mit den kleinsten Augen in scheinbar viel zu helles Licht taucht! Spiegelklemmleuchten werden zwar nicht oft Beachtung geschenkt, wenn sie aber fehlen, dann ist der Jammer groß.  Schauen wir uns mal den Grund dafür an.

Keine Spiegelklemmleuchte, (k)ein Problem?

Das perfekte Lichtdesign macht viel aus, das wissen wir bereits. Besonders anspruchsvoll im Bezug auf Licht sind der Schreibtisch und die Küchenarbeitsfläche, aber auch das Badezimmer will gut ausgeleuchtet sein: Wer hier nur mit einer Deckenlampe arbeitet, der muss mit tiefen Schatten auf dem Gesicht leben, wenn er oder sie sich im Spiegel betrachten möchte. Einfacher wird die Sache mit einer zusätzlichen Leuchte über dem Spiegel, vorzugsweise einer Spiegelklemmleuchte fürs Badezimmer.

Spiegel + Leuchte = Reflexion!

Das Wunderbare an Spiegeln in Kombination mit Licht ist, dass sie schon kleine Leuchten ins Vielfache potenzieren: Sie werfen das Licht zurück in den Raum, das ansonsten an der Wand verloren ginge. So erleuchten Spiegel mit reflektiertem Licht den dunklen Flur, während sie gleichzeitig für einen hastigen Blick auf das eigene Spiegelbild während des Hinauseilens bereit stehen. Doch auch das Badezimmer ohne viel Tageslicht erstrahlt im Spiegellicht – und erleuchtet so das noch vom Kissen zerknitterte Gesicht am Morgen.

Leuchte + Klemme = Einfach!

Gerade im Bad ist das Anbringen von Leuchten aber eher Graus als Freude: Fliesen können zerspringen, wenn man sie mit dem Bohrer bearbeitet, die verschwundenen Lampen der Vorbewohner lassen hässliche Löcher zurück, nur notdürftig wieder aufgefüllt und immer noch viel zu sichtbar. Einfacher ist die Montage von Spiegelklemmleuchten am einmal aufgehängten Spiegel. Aufgeklemmt, bisschen angeschraubt – voilá: Es leuchtet!

Was es zu beachten gilt

Nun ist ja Spiegelklemmleuchte keinesfalls gleich Spiegelklemmleuchte, egal ob angeklemmt oder auf andere Weise montiert. Die Details, die es zu beachten gilt, haben wir bereits in einem eigenen Blogbeitrag zusammengetragen. Hier nochmal in aller Kürze die wichtigsten Punkte:

Spiegelklemmleuchten sollen…

  • das Gesicht vor dem Spiegel hell beleuchten: Nur so können kleine Schönheitsoperation wie das Zupfen der Augenbrauen, die Nassrasur mit dem stilechten Rasiermesser oder die Königinnendisziplin “der perfekte Lidstrich” durchgeführt werden.
  • die richtige Lichtfarbe haben: Eine gesunde Gesichtsfarbe sollte sich auch im Spiegel zeigen – sonst wird der Blick in den Spiegel am Morgen noch zum allmorgendlichen Stimmungskiller!
  • nicht blenden: Morgens ist es ja eh schon viel zu hell, eine blendende Spiegelklemmleuchte vermiest die Morgenroutine nur zusätzlich.
  • die richtige Schutzart haben: Gerade im Bad ist mit Spritzwasser zu rechnen. Deshalb darf hier keine Lampe mit einer Schutzart unter IP44 montiert werden! Im Flur benötigt man natürlich keine so hohe Schutzart, da sollte IP 20 genügen.

Quellen

www.nostraforma.blogspot.ba
www.light11.de

Mehr zu Lampen und Leuchten im Blog

  • Buch Leselampe
    Stylische Leselampe: Büchern geht ein Licht auf

    Vor kurzem fanden wir folgende Lampe, unserer Meinung nach ein Hingucker. Die Lampe wurde mit einem alten Buch kombiniert und mit einem rustikalen Schalter versehen. Für Bücherfans dürfte diese Lampe die perfekte Leselampe sein. Aber…

  • Ein Badezimmer mit einer weißen, freistehenden Wanne und einer gläsernen Dusche daneben. Oberhalb der Badewanne ist ein Fenster. Der Raum ist mit Tageslicht gefüllt.
    Tipps für die richtige Badbeleuchtung

    Die richtige Badbeleuchtung - das ist ein Thema für sich. Der eine mag es gern etwas schummrig und nur nicht zu grell, der andere braucht Licht, viel Licht, um morgens in die Gänge zu kommen.…

  • eine durchsichtige Glühlampe liegt auf einem Lichtschalter am Kabel
    Licht an, Licht aus - die wichtigsten Lichtschalter-Arten

    Klack. Das Licht flammt auf. Wir suchen etwas, finden es. Klack. Das Licht geht aus, die Tür fällt zu. Ach, halt! Tür wieder auf, Klack, Licht wieder an, doch noch was vergessen. So selbstverständlich diese…