In der heutigen Zeit, in der das Moderne auch den Bereich Wohndesign eingeholt hat, findet man in vielen Haushalten exzentrische, stilvolle Möbel. Wird dieses Inventar mit prägnanten Wandfarben in Verbindung gebracht, kommen edle Möbel optimal zur Geltung. Wir haben uns in diesem Zusammenhang einen Badgestaltung der Designerschmiede Shuster Design genauer angesehen und sind dabei auf einen eindrucksvollen Kronleuchter gestoßen.

Source:

via Ronny Siegel
on Pinterest

Im Badezimmer für Perfektion sorgen

Neben der freistehenden Wanne, fiel uns der Kronleuchter der Designer Shuster Design sofort ins Auge. Durch seine imposante Größe nimmt er nahezu die komplette Decke für sich in Beschlag. Accessoires wie das Waschbecken oder der rote Stuhl rücken bei dieser Ausstattung in den Hintergrund und dienen nur als Beiwerk des Gesamtarrangements.

Wir waren beeindruckt, wozu man einen Kronleuchter im Badezimmer alles verwenden kann. Ihn in diesem Raum zu integrieren, erinnerte uns ein bisschen an die Zeit des Barock, in der man mit solchen pompösen Ausstattungen zu imponieren versuchte.

Heute wirkt das Ganze auf Besucher mit Sicherheit immer noch imponierend. Allerdings ist eine solche Ausstattung nicht mehr einer elitären Klasse vorbehalten. Eine freistehende Badewanne, die sich in der Zwischenzeit auch wieder im Trend befindet, gibt es bereits für ein paar hundert Euro. Auch einen Kronleuchter bekommt man für einen schmalen Taler. Etwas preisintensiver wird er erst, wenn man edle Materialien einsetzt, wie dies bei Shuster Design der Fall ist.

Auf dem Bild sieht man noch eine weitere Besonderheit, die dem Badezimmer ein spezielles Ambiente verpasst. Der Glasschmuck, der sich unterhalb des Kronleuchters befindet, zaubert ein chaotisches, verschwommenes Muster auf die dahinter liegende rote Wand – als wäre sie mit einem Wischeffekt versehen..

Würde man den Kronleuchter im Badezimmer zusätzlich um seine eigene Achse drehen lassen, würde sich dieses Muster im Raum bewegen. Welchen entspannenden Effekt dies auf einen Badenden haben würde, davon können wir nur träumen.

Was empfindet ihr bei diesem Bad? Gefällt es euch oder seid ihr eher der spartanische Typ, der eine schlichte weiße Badeinrichtung vorzieht?

Mehr zu Lampen und Leuchten im Blog

  • Trompeten-Wandlampe für Musiker

    “Music was my first love and it will be my last”, mit dieser ersten Zeile des bekannten Songs “Music” von John Miles drücken seit 1976 viele Musikliebhaber ihre Liebe zu dieser besonderen Kunst aus. Doch…

  • Bodeneinbauleuchte mit LED
    Bodeneinbauleuchten: Gezielt Akzente setzen ohne Stolperfallen

    Bodeneinbauleuchten sind vielseitig: Sie setzen Akzente in Wohnräumen, beleuchten Gartenwege und Teichanlagen und lenken den Blick des Betrachters auch in zuvor dunkle Ecken. Es gibt sie in vielen Formen und Modellen, von rund bis eckig,…

  • Ein hell gefliestes Bad mit einem eleganten Waschtisch aus Stein, vor den Spiegeln hängen zwei Deckenleuchten.
    Acht coole Ideen für Badspiegelleuchten

    Die grundlegenden Regeln für eine gute Beleuchtung im Bad haben wir schon erwähnt. Insbesondere am Wasch- und Schminkspiegel soll das Licht gleichmäßig und hell genug sein. Im Folgenden stellen wir Euch ein paar schöne Ideen…